…es geht weiter

Sonntag, 2. Mai - in/nach St. Gallen
Anmeldung bis am 15. April

Motto: Glauben, dass es dennoch weitergeht!

Anmeldung bis 15. April 2021 bei Elisabeth Lüthard-Fuchs: fuechsli@bluemail.ch

Flyer zum Runterladen: Kirche Mit Pilgern 2021 Flyer 02

 

VARIANTE A: Anmeldung nötig.
Der Wiboradatag wird in St.Gallen individuell als Stationenweg begangen. Mit einer Feier um 16 Uhr an verschiedenen Orten, zu der alle eingeteilt werden, schliesst der Tag ab.

VARIANTE B:  Anmeldung nötig
Der Wiboradatag findet individuell oder in Kleinstgruppe als Pilgerweg nach St.Gallen statt und wird mit einer Feier um 16 Uhr an verschiedenen Orten, zu der alle
eingeteilt werden, abgeschlossen.

VARIANTE C: Kein Pilgerpaket. Keine Anmeldung. Keine Kosten.
Persönliche Tagesgestaltung zuhause. Über die Website www.kirche-mit.ch kann ein PDF mit den Impulsen heruntergeladen werden.

 

Durch das Projekt www.wiborada2021.ch * ist gerade sehr vieles am Entstehen, sodass am 2. Mai an den folgenden Orten etwas zu sehen oder zu erleben sein wird:

  • A Stiftsbibliothek
  • B Kathedrale
  • C Kirche St.Georgen
  • D Krypta St.Georgen
  • E Brunnen vor dem Seminar St.Georgen
  • F Weg durch die Mühlenenschlucht
  • G Völkerkundemuseum
  • H Wiboradaplatz bei St.Mangen
  • I Kirche St.Mangen
  • J Zelle der Inklusinnen und Inklusen bei St.Mangen

Ein Begleitheft, das dazu vorbereitet ist, gibt Impulse und eine Idee, was es alles rund um Wiborada zu entdecken gibt.

Wer, wie sonst üblich, einen Pilgerweg machen will und zum Beispiel um 16 Uhr an der Feier in der Kathedrale teilnehmen möchte, meldet sich auch an. Auch für diesen Weg enthält das Begleitheft Impulse.

 

* Im Projekt Wiborada2021 wird vom 24. April bis 3. Juli 2021 jede Woche eine Inklusin / ein Inkluse in die neu angebaute Zelle bei der Kirche St.Mangen eingeschlossen werden.

Ansprechpartner

Esther Rüthemann

Seelsorgerin
Friedhofstrasse 2
8645 Jona

Telefon: 055 225 78 34

E-Mail: esther.ruethemann@krj.ch


Weiteres aus dem Gemeindeleben