Katholische Kirche – wohin?

Katholische Kirche – wohin?

Kamingespräch

Datum/Zeit
01.05.2015
19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Katholisches Kirchgemeindehaus


Herzliche Einladung zum

KAMINGESPRÄCH

mit
Franz Kreissl

Theologe, Mitglied der Bistumsleitung St. Gallen

 

Freitag, 1. Mai 2015
19.30 Uhr
Kath. Kirchgemeindehaus Jona
(Friedhofstrasse 3)

 

Mit Papst Franziskus wehrt spürbar ein neuer Wind in der katholischen Kirche weltweit.
Sein Anliegen ist, dass sich die Kirche auf ihren Grundauftrag besinnt,
der sich im Evangelium findet.
Das wirbelt nicht nur die Kurie in Rom gehörig durcheinander.
Aber auch im Bistum St. Gallen gehen wir seit einiger Zeit neue Wege:
Seelsorgeeinheiten, die aber nicht nur technokratische Strukturreformen sind,
sondern vielmehr auf einem geistlichen Fundament stehen.

Wie können wir glaubhaft Kirche sein in unserer heutigen Zeit?

Wie lassen wir uns durch die Impulse des Papstes inspirieren?

Wie können wir mitbauen an der Zukunft der Kirche in unserem Bistum und am Ort?

Diese und andere Fragen wollen wir in ungezwungener Runde miteinander diskutieren.
Der Gesprächspartner

 Franz Kreissl

Franz Kreissl
Jahrgang 1958,
verheiratet,
vier Kinder

Studium der Theologie in München und Freiburg i.Br.
Diakon, Leiter des Amtes für Pastoral und Bildung und Mitglied der Bistumsleitung St. Gallen.

Franz Kreissl ist einer der „Architekten“ der Seelsorgeeinheiten im Bistum St. Gallen. Bei Strukturdebatten ist er ein wachsamer Mahner, dass der geistliche Grundauftrag der Kirche in unserer konkreten Situation nicht vergessen geht.

Zu diesem sicher sehr spannenden Anlass sind alle sehr herzlich eingeladen.

Ansprechpartner

Robert Schätzle

Pfarreibeauftragter St. Franziskus Kempraten
Rebhalde 3
8645 Jona

Telefon: 055 225 78 21

E-Mail: robert.schaetzle@krj.ch


Weiteres aus dem Gemeindeleben