Grabunterhaltsverträge

Für die konfessionellen Friedhöfe können mit der zuständigen Kirchgemeinde so genannte Grabunterhaltsverträge abgeschlossen werden. Die Kirchgemeinden sind ebenfalls bereit, Grabunterhaltsverträge für Gräber auf dem Friedhof Jona abzuschliessen.

Grabunterhaltsverträge werden in der Regel über eine Dauer von 20 Jahren für Urnengräber respektive 25 Jahre für Erdbestattungen abgeschlossen. Eine Ausnahme bildet der Friedhof Bollingen; dort werden die Verträge über 15 Jahre (Urnengräber) beziehungsweise 20 Jahre (Erdbestattungsgräber) abgeschlossen.

Im Grabunterhaltsvertrag werden die Art der Bepflanzung (zwei- oder dreimal jährlich), die Vertragspauschale sowie der zu beauftragende Gärtner festgelegt. Bei späterem Vertragsbeginn wird die Vereinbarung der voraussichtlichen Restdauer der Grabesruhe angepasst.

Weitere Auskünfte über den Abschluss von Grabunterhaltsverträgen erteilt Ihnen die Friedhofverwaltung gerne.

Downloads

>> Friedhofreglement

>> Merkblatt zum Friedhofreglement

 

Friedhofverwaltung

Claire Lampert
Friedhofvorsteherin
Tel.: 055 225 78 40
Mail: info[at]krj.ch